Skigebiet Wasserkuppe

Die Ski- und Rodelarena Wasserkuppe bietet mit ihren beschneiten Flutlichtpisten beste Wintersportbedingungen - mitten in Deutschland! Die Wasserkuppe in der Hessischen Rhön ist besonders schneesicher und aus allen Richtungen gut zu erreichen.

 

In den Hotels auf der Wasserkuppe wohnen Sie mitten im Skigebiet. Vom Skiverleih aus haben Sie direkten Zugang zur Piste.

Pistenplan Wasserkuppe

  • Liftbetrieb: 9.30 - 22 Uhr (tagesaktuelle Infos auf unserer Webseite)
  • Höhe: 700 - 920m
  • 5 Flutlichtpisten
  • 11 Schneekanonen
  • 1 Sessellift
  • 4 Schlepplifte
  • 2 Schulungslifte

Ski- und Rodelarena Wasserkuppe

Skigebiet Wasserkuppe
Skigebiet Wasserkuppe
  • Paradiso-Abfahrt
    Abfahrtslänge:  ca. 500 m
    Höhe:  825 - 920 m

  • Märchenwiesen-Abfahrt
    Abfahrtslänge:  600 m
    Höhe:  820 – 920 m

  • Panorama-Abfahrt
    Abfahrtslänge:  630 m
    Höhe:  812 – 920 m

  • Abtsroda-Abfahrt
    Abfahrtslänge:  805 m
    Höhe:  720 - 895 m

Zusätzlich gibts den Schlittenlift Wieli, einen Zauberteppich für die Kleinsten sowie eine Halfpipe und einige Rails.

Skigebiet Zuckerfeld

Auf der Sonnenseite der Wasserkuppe liegt das Skigebiet Zuckerfeld. Die Flutlichtanlage ermöglicht Fahren bis 22 Uhr.  

 

Besondere Highlights: Familienfreundliche Abfahrten, eigene Rodelbahn und ein eigener, räumlich von der Piste getrennter Funpark mit Ramps, Rails und weiteren Aktionen.

 

Sie erreichen die Talstation bei Obernhausen vom Skiverleih aus mit dem Auto in nur 5 Minuten. Kostenlose Parkplätze stehen an der Talstation zur Verfügung.

Schneeschuh-Wandern

Schneeschuhwandern
Schneeschuh-Wandern

Erwandern Sie das Hochplateau der Wasserkuppe mit Schneeschuhen - ein spannendes und intensives Erlebnis!

 

Sie starten direkt von unserem Haus aus. Mögliche Ziele sind das Radom auf dem Gipfel der Wasserkuppe, die Abtsrodaer Kuppe, das Fliegerdenkmal, Der Lerchenküppel, der Pferdskopf, die Eube, das Rote Moor oder der Schafstein.

 

Zum Abschluss Ihrer Schneeschuhwanderung empfehlen wir Ihnen einen heißen Glühwein am Offenen Kamin im Restaurant Peterchens Mondfahrt.

Langlauf-Loipen Wasserkuppe

Langlauf Loipen Wasserkuppe
Langlauf Wasserkuppe

Von der Wasserkuppe aus haben Sie direkten Anschluss an das große Loipennetz der Hochrhön. Verschiedene Loipen mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit stehen zur Verfügung.

 

Um das Hochplateau der Wasserkuppe führt ein Skating-Rundkurs. Das Restaurant Peterchens Mondfahrt ist ein beliebtes Ziel für Langläufer, da die Loipe keine 100 Meter am Haus vorbeiführt.

Snowkite-Spot

Snowkiting Wasserkuppe
Snowkiting Wasserkuppe

Das Hochplateau der Wasserkuppe gilt zurecht als einer der besten Snowkite-Spots Deutschlands. Die riesige, hindernisfreie und frei vom Wind angeströmte Fläche eignet sich hervorragend für diese Kombination aus Wind- und Wintersport.

 

Ähnlich wie beim Kiten auf dem Wasser fährt man beim Snowkiten mit Skiern oder Snowboard über ebene Flächen - gezogen von einem Lenkdrachen. Ausführliche Infos zum Snowkiten auf der Wasserkuppe und zu den Snowkite-Kursen gibts unter www.snowkite.de .